Running Contacts Deutsch PASSIVE TEILNAHME inkl. Richtungskommandos

Nach der Buchung des Kurses stehen dir alle Inhalte und Lektionen 18 Monate lang zur Verfügung. Trainiere in deinem eigenen Tempo wann du willst und wo du willst! Da die Lektionen aufeinander aufbauen, kannst du sie ganz entspannt der Reihe nach durcharbeiten. Du hast jederzeit die Möglichkeit, Fragen zu den Aufgaben zu stellen. Wenn es einmal im Training hakt und du nicht weiter kommst, kannst du gerne persönliches Feedback mit individueller Video-Analyse dazu buchen. Es gibt keine Möglichkeit, bei den aktiven Teilnehmern zuzuschauen, da es ein geschlossener Kurs ist, der das ganze Jahr über läuft.

 

Melde dich nach Buchung des Online-Kurses gerne in unserer internen Facebook-Gruppe an. Dort hast du die Möglichkeit dich mit anderen aktiven und passiven Kursteilnehmern auszutauschen, ihr könnt euch gegenseitig motivieren, Videos einstellen und vielleicht sogar Trainingspartner finden. Und ich habe die Möglichkeit euch besser kennenzulernen. Außerdem verfolge ich immer super gerne den Werdegang meiner "ehemaligen" Schüler, egal ob aus dem aktiven oder aus dem passiven Training.

 

Ab welchem Alter solltest du mit dem Training der Running Contacts beginnen? Meiner Erfahrung nach reicht es völlig aus mit dem Training zu starten, wenn dein Hund ca. 10 bis 11 Monate alt ist, denn viel früher zu beginnen bringt keinen wirklichen Mehrwert. Gib deinem Hund genug Zeit zu reifen und sich zu entwickeln. Diese Zeit kannst du super nutzen, um wichtige Grundlagen für euer zukünftiges Training aufzubauen. Mache deinen Hund mit dem "Freien Formen" (Shaping) vertraut, indem du verschiedene Tricks aufbaust. Arbeite an einem guten Körperbewusstsein und versuch die Motivation mit der Impulskontrolle in Einklang zu bringen. Auch die Unterscheidung verschiedener Kommandos kannst du in dieser Zeit super aufbauen. Und ganz wichtig... Spielen, Spielen, Spielen...!!!
 
Du traust dir nicht zu, die Running Contacts ohne Betreuung aufzubauen? Ich kann dich sehr gut verstehen und möchte versuchen dich zu motivieren! Ich habe den Kurs so aufgebaut, dass du ihn Schritt für Schritt in deinem eigenen Tempo durcharbeiten kannst und die bisherigen Erfahrungen zeigen, dass es wirklich super funktioniert! Du hast jederzeit die Möglichkeit Fragen zu stellen und zusätzlich gibt es eine Facebook-Gruppe, in der du dich mit anderen Teams aus dem aktiven und passiven Training austauschen kannst. Falls du mal nicht weiter kommst, kannst du persönliches Feedback mit Video-Analyse dazu buchen. Ziel des passiven Trainings ist nicht, zig Teams zu haben, die frustriert sind und aufhören. Mein Wunsch ist, dass jedes Team sein Ziel mit diesem Kurs erreichen kann. Auch wenn ich nicht alle "Vollzeit" betreuen kann, lässt sich immer eine Lösung finden. Hier wird keiner alleine gelassen!
 
Preis: 185,00 €
fellow4ever.com - Hundesport mit Merit Jähne [-cartcount]